Sommerurlaub im Meraner Land – Wandern rund um Meran

Das Meraner Land gehört zu den sonnigsten Regionen Südtirols und empfängt Sie mit mediterranem Charme. Weintrauben, Feigen und Olivenbäume gedeihen im milden Klima an der Alpensüdseite und zahlreiche Freizeitmöglichkeiten locken in den Sommermonaten die Feriengäste der Region ins Freie. Nördlich der Kurstadt Meran liegt der Naturpark Texelgruppe mit einem weitverzweigten Netz an traumhaften alpinen und hochalpinen Wanderwegen. Das Ski-und Wandergebiet Meran 2000 lockt auch immer Sommer mit herrlichem Bergpanorama und zahlreichen gemütlichen Berghütten. Die Talstation der Seilbahn nach Meran 2000 ist nur zehn Autominuten vom Ladurnerhof entfernt. Zu den landschaftlich reizvollsten Wanderwegen zählt der fünf Kilometer lange Tappeinerweg, der direkt oberhalb Ihres Appartementhauses verläuft. Ölbäume und Feigenkakteen gedeihen an seinen Wegesrändern und ein idyllisches Stück der letzten Wegstrecke verläuft entlang der Passer.

Sommerurlaub im Meraner Land

Wandeurlaub im Meraner Land: Sport und Natur in den Sommermonaten

In Ihrem Meran Urlaub erwarten Sie abwechslungsreiche Freizeitbeschäftigungen. Wanderungen entlang der Waalwege führen Sie durch schattige Kastanienhaine und an mittelalterlichen Burgen und Ansitzen vorbei. Die Waale sind Teil eines uralten künstlich angelegten Bewässerungssystems, das noch heute die Obstgärten im Etschtal mit Wasser versorgt. Kilometerlange Nordic Walking Strecken finden Sie im gesamten Meraner Land und der Etschtalradweg ist aufgrund seines ebenerdigen Streckenverlaufes auch für Kinder gut zu befahren. Auf geführten Mountainbike- und Radtouren kommen Sie als Gast des Ladurnerhofes in den Genuss eines speziellen Preisvorteils. Wagemutige unternehmen in Ihrem Urlaub im Meraner Land einen Tandemflug mit dem Gleitschirm und Gipfelstürmer finden in der Texelgruppe gewaltige Alpengipfel, die auf anspruchsvollen Kletterpfaden erreicht werden können.

Urlaub im Meraner Land: Sport und Natur in den Sommermonaten

Wein- und Kulturgenuss im Urlaub in Meran

Das Meraner Land ist über die Landesgrenzen Südtirols hinaus bekannt für seine exzellenten Weine. Statten Sie einem der zahlreichen Weingüter in der Umgebung von Meran im Sommer einen Besuch ab und probieren Sie die edlen Tropfen. Im nahe gelegenen Schloss Tirol ist das Südtiroler Landesmuseum für Kultur- und Landesgeschichte untergebracht. Ein Bummel durch die Ausstellungsräume führt Sie durch die jahrtausendealte Geschichte der Kulturregion Südtirol. Das Messner-Mountain-Museum im Schloss Juval und die botanischen Gärten von Schloss Trauttmansdorff sind in den Sommermonaten beliebte Ausflugsziele. Abkühlung an heißen Tagen finden Sie in der Therme Meran. In einem parkähnlichen Gelände mit mediterraner Vegetation erwarten Sie verschiedene Schwimmbecken, Quellbecken und ein Kneippbecken.

Kulturgenuss im Meraner Land